Auch beim Training wie im Hauptstadion fühlen

Gemeinsam mit einem unserer Partner haben wir ein neues Trainingstor entworfen, bei dem sich der Spieler wie im Hauptstadion fühlen darf.
Von der Optik steht das Trainsingstor den Toren im Hauptstadion in nichts nach.

Auch hier kommen Spannstangen zum Einsatz, die das Tornetz in die typische „Kastenform“ bringen.
Im Gegensatz zu den Toren im Hauptstadion kann dieses Trainingstor aber einfach und schnell versetzt werden. Das geht natürlich am einfachsten mit den Fahrrollen, die als Zubehör angebracht worden sind.

Natürlich kommen auch bei diesem Trainingstor die für Schäper typischen Qualitätsmerkmale zum Vorschein. Dickwandiges Torrahmenprofil, ins Profil eingefräste Netzhaken und eingelassene Eckverbinder – um hier nur einiges aufzuzählen.

Auch optisch ein tolles Produkt, das einmal mehr unterstreicht, dass wir eben nicht nur „Tore von der Stange“ sondern eben auch Sonderkonstruktionen auf hohem Niveau herstellen können. Viel Spaß den Sportlern beim Training „wie im Hauptstadion“.

Mehr Informationen in unserem Shop.

Einfaches Verfahren

Sicheres Absetzen

Share Button