Unsere Schiedsrichterstühle machen auch als Kunstobjekt eine super Figur!

Schiedsrichterstühle mal an einem ganz anderen Ort. Normalerweise stehen diese Hochstühle am Rande eines Tennisplatzes. Zwei von diesen Stühlen, mit einer gelben Sitzschale, stehen jedoch im Kulturzentrum Het Hem in der Stadt Zaandam, direkt am Nordseekanal in den Niederlanden.  Dort sind sie Teil einer Kunstaustellung und machen sich auch als Kunstobjekt super.

Auf 9.000 Quadratmetern kann man dort Kunst von berühmten Namen wie Erik van Lieshout, Adrian Piper und Dana Lixenberg, aber auch von jungen Künstlern erkunden. Die Farbe Gelb ist in der gesamten Ausstellung wiederzufinden. Somit passen unsere Schiedsrichterstühle perfekt in’s Bild. Zudem hat man auf den Stühlen eine einzigartige Sicht auf den Nordseekanal und die darauf vorbeifahrenden Schiffe.

Unsere Schiedsrichterstühle für Tennis sind aber nicht nur schön, sondern erfüllen auch hervorragend ihren Zweck. Sie sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und dadurch leicht und sehr stabil. Bei Nichtgebrauch kann der Stuhl in der Mitte zusammengeklappt werden und platzsparend von nur einer Person verstaut werden.

 

Share Button