Stabhochsprungmatte in Sonderbauweise

Gemeinsam mit unserem Schweizer Partner – der Fima activa – haben wir eine hochwertige Stabhochsprungmatte in Sonderbauweise gefertigt. Neben den speziellen Polstern für die Ständer und die Laufschienen sind es die abnehmbaren Vorsatzkissen, die diese Anlage so besonders machen. Bei der Planung der Anlage wurden die Kundenwünsche durch unsere Techniker aufgenommen und umgesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine kundenindividuelle Anlage, die höchsten Ansprüchen genügt und mit denen die Sportler vor Ort lange Freude haben werden.

Genau wie die Firma Schäper steht die Firma activa – wie nahezu kein anderes Unternehmen der Sportgerätebranche in der Schweiz – für ein extrem hohes Qualitätsniveau und einen verlässlichen Service. „Nicht billig sondern günstig“ ist auch das Motto der Firma activa, auf die wir uns seit vielen Jahr als treuen Partner verlassen können.

Share Button